>Chatliebe 1 
>Wir sitzen chattend, an unseren Tastaturen. 
>Die Stunden rasen am Zifferblatt der Uhren. 
>Die Zeiger rotieren, drehen sich viel zu schnell. 
>Verwundert blickend , es wird wieder hell. 
>Still, lauschend hab ich, Deine Worte gehört. 
>Leise, flüsternd hast Du, meine Sinne betöhrt. 
>Du bist mein dunkler Schatten und mein Licht. 
>Du bist mein geliebter Stern und Bösewicht. 
>Sanft veführst Du mich, mit Deinem lächeln. 
>Du küßt mich heiß und läßt mich schwächeln. 
>Du bist manchmal dominierender Verführer. 
>Bist auch ein Träumer, ein Sternchenberührer. 
>Du bist mein Angeklagter und auch Richter. 
>Du bist mein Gott und mein Seelenvernichter. 
>Du bist mein Wolkenbruch, ein Regenschauer. 
>Du bist der Sonnenstrahl und Traumausbauer. 
>Du bringst mir tausendfach, den kleinen Tod. 
>Du bringst mich zum lachen, im Morgenrot. 
>In Deinen Arm, lern ich Gefühle zu benennen. 
>Kann mit Dir, schmunzeln und auch flennen. 
>Mal bist Du, ein fauchender lüsternder Tiger. 
>Manchmal mein Nachtfalter und Überflieger. 
>Du bist mein Herzensdieb und Seelenbrand. 
>Du bist meine Fata-Morgana, im Wüstensand. 
>Du bist meine Fazination und auch mein Glück. 
>Ich liebe Dich, denn Du machst mich verrückt.


Datenschutzerklärung
Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!